Datum: 6. März 2018 
Alarmzeit: 05:47 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: H 1 
Einsatzort: Bad Zwesten, Sandkaute 
Einsatzleiter: Nöchel Björn 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: Florian Bad Zwesten 1-10 (KdoW), Florian Bad Zwesten 1-40 (StLF 20/25), Florian Bad Zwesten 1-64 (GW-L) 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

 

In einem leerstehenden Gebäude war, vermutlich durch Frost, eine Wasserleitung gerissen. Aufgefallen war es dem Austräger der Zeitung, dieser alarmierte die Feuerwehr. Zusätzlich war der Bauhof mit Streusalz im Einsatz, da das Wasser längere Zeit aus dem Gebäude lief und zu einer Eisfläche gefroren war. Der Wassermeister stellte schließlich die Hauptzufuhr ab. (cr)