Datum: 25. Oktober 2017 um 07:25
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Einsatzart: H – Klemm 1 Y
Einsatzort: Bundesstraße 3, Höhe Oberurff-Schiffelborn
Fahrzeuge: Florian Bad Zwesten 1-10 (KdoW), Florian Bad Zwesten 1-40 (StLF 20/25), Florian Bad Zwesten 1-64 (GW-L)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Oberurff-Schiffelborn, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Nach Angaben der Polizei ist der Unfall, an dem ein kleiner Lieferwagen und ein Lkw beteiligt waren, um 7.30 Uhr passiert. Der Fahrer des Lieferwagens wollte aus Richtung Oberurff-Schiffelborn kommend von der Kreisstraße nach links auf die B3 einbiegen, auf der zu dem Zeitpunkt der Lkw von Bad Zwesten in Richtung Jesberg unterwegs war. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß, bei dem der Lieferwagen gegen eine Leitplanke gedrückt wurde.
Der Fahrer des beteiligten Pkw – ein 50-jähriger Mann aus Bad Wildungen – wurde tödlich verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle, sein 19-jähriger Beifahrer aus Bad Zwesten wurde laut Polizei schwer verletzt. Der 46-jährige Lkw-Fahrer aus Osterholz (Harz) blieb unverletzt.

Bericht: HNA

Bilder: Feuerwehr Bad Zwesten (Rinnert)