Datum: 20. März 2019 
Alarmzeit: 15:11 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Art: F 2 
Einsatzort: Bad Zwesten, Wildunger Str. 
Einsatzleiter: Schäfer, Horst 
Fahrzeuge: Florian Bad Zwesten 1-40 (StLF 20/25), Florian Bad Zwesten 1-46 (HLF 20) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Oberurff-Schiffelborn, Florian Borken 2/19, Führungsgruppe Bad Zwesten, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses brannte ein Aschenbecher.

Das Feuer wurde durch den Angriffstrupp des Florian Bad Zwesten 1/40 abgelöscht. Die Hausfasade wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Bei dieser Fassade handelte es sich um eine Styropor Wandisolierung.

Es wurden an der Einsatzstelle keine weiteren Kräfte benötigt.

Foto: Mark Pudenz / Hessennews.TV

 

Bericht Hessennews:

https://www.hessennews.tv/news-go/blaulicht-news-nordhessen/8265-feuerwehr-rueckt-zum-brennenden-aschenbecher-aus