Datum: 24. April 2022 um 09:00
Dauer: 7 Stunden
Einsatzart: H 1
Einsatzort: Gemeindegebiet Bad Zwesten
Einsatzleiter: Christopher Losekamp
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: Florian Bad Zwesten 1-11 (ELW 1), Florian Bad Zwesten 1-19-1 (MTW), Florian Bad Zwesten 1-19-2 (MTW), Florian Bad Zwesten 1-40 (StLF 20/25), Florian Bad Zwesten 1-46 (HLF 20), Florian Bad Zwesten 1-64 (GW-L)


Einsatzbericht:

Verkehrssicherungsmaßnahmen beim „Löwenlauf“, Halbmarathon und andere Distanzen (Laufen, Joggen und Wandern)
Tätigkeit der Feuerwehr:   An verschiedenen Stellen in der Ortslage und in den Außenbereichen wurde Posten zur Streckensicherung für die Teilnehmer (Läufer, Jogger und Wanderer) eingerichtet. Weiterhin standen HvO für evtl. Unfälle der Teilnehmer zur Verfügung.
Am Kurhaus wurde mit dem ELW 1 die Einsatzleitung für die Bad Zwestener Feuerwehren eingerichtet. Der Sanitätsdienst des MHD, Rettungswache Jesberg mit Leitung, war mit 2 RTW ebenfalls dort stationiert.
Weiterhin wurde von der Feuerwehr ein Quad zur Streckenkontrolle eingesetzt.
In den Ortsteilen Betzigerode, Niederurff, Oberurff-Schiffelborn und Wenzigerode wurde die Streckensicherung und auch Versorgungsstationen durch die Feuerwehren besetzt.