Schlagwort-Archive: Löschangriff

Feuerwehrerlebnistag lockte zahlreiche Besucher

Alle zwei Jahre am 3. Oktober präsentiert sich die Feuerwehr der Kurgemeinde der Öffentlichkeit beim Feuerwehrerlebnistag.

Das der Name Programm ist konnten die Besucher live miterleben und ausprobieren. Es wurde nicht nur Feuerwehrarbeit vorgeführt und Ausrüstung gezeigt.

Jeder, der wollte durfte selber Atemschutzgeräte auf dem Rücken tragen, mit Kettensägen arbeiten oder mit hydraulischem Rettungsgerät einem Auto zu Leibe rücken, alles natürlich unter fachkundiger Aufsicht von Feuerwehrleuten und in entsprechender Schutzkleidung. Alle Abteilungen der Brandschützer präsentierten sich, von den kleinsten der „Mini-Feuerwehr“ über die Jugendfeuerwehr bis hin zur Einsatzabteilung.

Brandcontainer im Einsatz

Der Angriffstrupp geht vor und löscht den Zimmerbrand

Beeindruckend für die Zuschauer waren die Vorführungen. Die Feuerwehr Bad Zwesten hatte sich den Brandcontainer der Feuerwehr Zimmersrode ausgeliehen und zeigte dem Publikum, wie schnell eine normale Zimmereinrichtung in Flammen steht und wie viel Zeit vom Notruf bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte vergeht. Ausführlich durch einen Moderator erläutert und erklärt.

Die Wohnung brennt und die Mannschaft bereitet den Löschangriff vor.
Brandbekämpfung bei Gasaustritt

Zusätzlich gab es Vorführungen an einer offenen Gasflamme und es wurde gezeigt, was passiert, wenn man brennendes Fett mit Wasser löscht.

So kann es aussehen, wenn man mit Wasser versucht eine brennende Friteuse zu löschen.

Hüpfburg

Für die kleinen Besucher war eine Hüpfburg und ein Bungeerun aufgebaut und natürlich durfte eine Station mit Wasserspritzen für Kinder nicht fehlen.

Domenic Reiber zeigt Kristin Lange den Umgang mit der Rettungsschere

Am Ende des Tages konnten die Brandschützer eine positive Bilanz ziehen, das Wetter spielte mit und viele Besucher konnten sich informieren. Einige traten sogar spontan als passives Mitglied der Feuerwehr bei.