Florian Bad Zwesten 1-64

Bad Zwesten Kürzlich konnte der Gerätewagen-Logistik (GW-L) mit dem Funkrufnamen: Florian Bad Zwesten 1-64 nach einer mehrmonatigen Umbauphase einsatzbereit gemeldet werden.

Die Kosten des Umbaus teilen sich Feuerwehrverein, Gemeinde und die Jugendfeuerwehr.

Bis zur Indienststellung des neuzubeschaffenden Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs 20 (HLF 20) wird der GW-L die Gerätschaften zur technischnischen Hilfeleistung transportieren.